Onkels Traum

Onkels Traum. Übersetzt von A. Eliasberg. München 1921–1923. Tagebuch